Hallen – Saison - Eröffnungsturnier G - Jugend

Hallen – Saison - Eröffnungsturnier G - Jugend

am 02.11.2014

G – Jugend des TSV Knetzgau erster Turniersieger


Beim ersten Fußball - Turnier der Hallensaison 2014 / 15 im Sportpark Bamberg fährt die G –Jugend des TSV Knetzgau als Turniersieger nach Hause, der FC Eintracht Bamberg unterliegt in einem tollen und spannenden Endspiel knapp mit 2:3.

Volles Haus mit 16 teilnehmenden Mannschaften beim Saisoneröffnungsturnier im Sportpark Bamberg am Sonntag den 02.11.2014. In vier Vierergruppen wurde um Punkte und Tore gekämpft bis die Gruppensieger und die Platzierungen feststanden. In einer Zwischenrunde spielten die jeweiligen Platzierten gegeneinander und kämpften verbissen um die Plätze fünf bis sechzehn.

Die Gruppensieger trafen in den Halbfinalspielen aufeinander, der FC Eintracht Bamberg bekam es mit den Kids vom TSV Scherneck zu tun, der TSV Knetzgau traf auf den FC Coburg. Während die FCler aus Bamberg ihr Spiel recht deutlich mit 7:2 gewannen, taten sich die Knetzgauer schon schwerer und siegten knapp mit 1:0.

Im Spiel um Platz drei mobilisierte der FC Coburg noch einmal seine ganze Energie und schlug den TSV Scherneck. Das von unglaublich vielen Zuschauern begleitete Finale auf dem Soccer Court Nr. 1 entwickelte sich zu einem an Spannung kaum zu überbietenden Nervenspiel ( den Spielermamas war das am Besten anzusehen ). Kurz vor Schluss, beim Stand von 2:2 erzielte der TSV Knetzgau durch einen Freistoß von der Mittellinie direkt unter die Querlatte das
Endergebnis und wurde Turniersieger.

Bei der anschließenden großen, gemeinsamen Siegerehrung freuten sich alle Teilnehmer über ihre Medaillen und Pokale, so dass beim Ausklang wie immer glückliche Gesichter das Abschlussbild prägten.